Museum

Ein Wisent und ein Schweinebauch

Geschichts-Workshop

Wie hat Charlottenburg-Wilmersdorf früher ausgesehen, und wie wurde es zu dem, was wir heute kennen?
Vor allem: wer hat hier gewohnt, und wer hat Besonderes für die Geschichte geleistet?

Bei einem gemeinsamen Rundgang durch die Dauerausstellung „WESTEN!“ erfahren wir, dass der erste Bewohner Charlottenburgs plötzlich in einem U-Bahn Tunnel auftauchte; wir staunen über eine rote Badehose und lernen, dass  Schweinebäuche auch aus Granit sein können. Wie aus zwei kleinen Siedlungen ein großer Bezirk wurde, verdeutlichen uns historische Karten der Medienstation. Mit einem kurzen Film über die wechselvolle Geschichte unseres Bezirks schließt die Entdeckungsreise.

Dauer und Kosten
ab 8 Jahre / 90 Minuten / 45 € pro Gruppe
Information und Buchung
Fon +49 30 - 90 29 24 105
Fax +49 30 - 90 29 24 160
museum(at)charlottenburg-wilmersdorf.de