Museum

Ansichten von Susi

Gemeinsam lernen wir in der Ausstellung das Mädchen Susi, ihre Religion und die Situation jüdischer Deutscher im Verlauf der NS-Diktatur kennen. Mit Hilfe von Fragebögen nähern wir uns den Themen Antisemitismus, Ausgrenzung, Flucht und Verfolgung, aber auch Hilfe und Engagement für die Verfolgten sowie der Darstellung als Graphic Novel. Abschließend entwerfen wir selbst Graphic Novels, in denen verschiedene Stationen abgebildet werden, die Susi in der Ausstellung durchläuft.

 

Zur Ausstellung "Susi, die Enkelin von Haus Nr. 4"

 

Dauer und Kosten
ab 12 Jahren / Klassenstufe 7/8
90 Minuten / 45 € pro Gruppe
120 Minuten / 65 € pro Gruppe

Information und Buchung
Fon +49 30 - 90 29 24 105 / 106
Fax +49 30 - 90 29 24 160
museum[at]charlottenburg-wilmersdorf.de