Museum

Birgit Jochens, Doris Hünert (Hg.)
Von Tonwaren zum Olympiastadion.
Die Berliner Familie March. Eine Erfolgsstory

Berlin 2000
ISBN 3-932482-94-8
12,40 Euro

Mit Bauschmuck aus Terrakotta und Industriekeramik hat sich die Charlottenburger Tonwarenfabrik von Ernst March in ganz Europa einen Namen gemacht und das Erscheinungsbild Berlins geprägt. Die Architekten Otto und Werner March, Sohn und Enkel des Firmengründers, sind als Schöpfer des ersten »Deutschen Stadions« und des »Reichssportfeldes« untrennbar mit der Geschichte des Olympiastadions verbunden.
Das Buch enthält Materialien und Fotos aus den privaten Archiven der verschiedenen Zweige der heute über die ganze Welt verstreuten Familie. Auszüge aus dem Tagebuch der Sophie March geben Einblicke in das Leben und die Nöte einer der ersten Unternehmerinnen Deutschlands in den politisch stürmischen Jahren um 1848.