Museum

  • Der Fahrstuhl in der Villa Oppenheim ist momentan nicht funktionsfähig! Der Zugang zum Museum ist daher vorübergehend leider nur im Erdgeschoss barrierefrei!

Lesung/Gespräch/Film/

So., 25.02.2018, 11.00 Uhr

Kunst im Gespräch
In der Sonderausstellung "Leben ist Glühn. Der deutsche Expressionist Fritz Ascher"

lädt Regina Niederhut (Freundeskreis Museum) zum Gespräch über ausgewählte Werke des Expressionisten Fritz Ascher.

Angebot für Familien

So., 04.03.2018, 12:00 bis 14:00 Uhr

Museumsspaß mit der Familie
Hörst Du die Glocke? Kinder, wie die Zeit vergeht!

Im Museum begegnen wir Geschichten zum Thema Zeit und Ton. Anschließend laden wir zu frühlingshaften Osterbasteleien ein. Eine Entdeckungstour durch die Ausstellungen mit Bastel- und Spielangeboten von der Museumspädagogin Dr. Nicola Crüsemann und Birgit Wiedow-Weinberger für Kinder von 4-11 Jahren. Eltern und Großeltern, kleine und große Geschwisterkinder sind herzlich willkommen. 

Lesung/Gespräch/Film/

Mi., 07.03.2018, 18.00 Uhr

Lesung
Werke von Jan Wagner

Der Lyriker Jan Wagner erhielt 2015 den Preis der Leipziger Buchmesse und wurde 2017 mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. In seinen Gedichten gelingt es ihm, mit wenigen Worten Bilder und Stimmungen zu erzeugen, die den Leser direkt in den Bann ziehen. In der Villa Oppenheim liest er eine Auswahl seiner Texte.

Führung

Do., 08.03.2018, 14.00 Uhr

Forschen, Sammeln, Bewahren
Führung durch das Archiv des Museums

Anhand ausgewählter historischer Dokumente, Fotografien, Karten und Nachlässe gibt die Sammlungsleiterin Sonja Miltenberger einen Einblick in den Archivbestand der Villa Oppenheim.

Schloßstraße 55 /
Otto-Grüneberg-Weg    
14059 Berlin

Fon +49 30 - 90 29 24 106
Fax +49 30 - 90 29 24 160

museum[at]charlottenburg-wilmersdorf.de

Di–Fr 10–17 Uhr
Sa, So und Feiertage
11–17 Uhr

Bus 109, 309, M45
U2 Sophie-Charlotte-Platz
U7 Richard-Wagner-Platz

Zeitzeugen für Ausstellungsprojekt "1968" gesucht !

mehr...