Nächste Veranstaltungen // Konzerte

Konzert

Do, 18.07.2024, 18 Uhr

Berliner Saxophon Quartett: „Musique pour faire plaisir“

Mit dem Berliner Saxophon Quartett gastiert in unserem Garten eines der führenden europäischen Kammermusikensembles. Seit seiner Gründung 1983 ist das Quartett international getourt. Die Musiker Clemens Hoffmann (Sopransaxophon), Theo Nabicht (Altsaxophon), Christof Griese (Tenorsaxophon) und Friedemann Graef (Baritonsaxophon) stellen bei uns ihr neues Repertoire vor: „Musique pour faire plaisir“ ist eine Sammlung von Kompositionen zwischen unterhaltsamer Klassik, humorvoller zeitgenössischer Musik, jazzbeeinflussten Werken und Tangos, die einen wunderbaren Sommerabend verspricht.

Ein Konzert im Rahmen von „Draussenstadt 2024“.

Die Veranstaltung findet bei schlechtem Wetter im Museum statt.
Anmeldung erwünscht: 030-90 29 24 106 oder via E-Mail museum[at]charlottenburg-wilmersdorf.de.

© Berliner Saxophon Quartett